Seniorentanzkreis

Seniorentanzkreis: Tanzen lernen mit Ü 65 bei uns möglich!

Auch im Alter von über 65 Jahren, wenn man andere (Arbeits-)Dinge hinter sich gelassen hat, kann man bedenkenlos Tanzschritte im Latein- und/oder Standardtanz erlernen. Natürlich muss ggf. auf körperliche Einschränkungen Rücksicht genommen werden, aber mit unserer Seniorenübungsleiterin (und Sportwartin), Gertrud Mürb, die selbst bereits „einige Zeit in Rente ist“, haben wir eine erfahrene Anleiterin, die neue Tanzinteressierte gern anleitet und langsam in den bestehenden Tanzkreis integriert.

Auch die anderen Tänzerinnen und Tänzer, die mittwochs ab 17.30 Uhr im Tanzcasino in der Tanzsportabteilung des VfL Lüneburg tanzen, sind alle „ab Ende 50“, wie Getrud Mürb sagt. Und altersgerecht nehmen sie sich auch mal ein Päuschen… und auch die Unterhaltung mit der Spache kommt nicht zu kurz.

Ideal wäre es, wenn SIE Paarweise zu uns kommen und sich einfach mittwochs bei Gertrud Mürb im Tanzcasino (Hanseviertel) melden. Vorkenntnisse sind schön, aber nicht zwingend Voraussetzung. Einfach mal versuchen…. eine „Schnuppermitgliedschaft“ für 3 Monate erleichtert ggf. den Einstieg.